Pfälzischer Radfahrerbund

Rheinland-Pfalz Meisterschaft im Kunstradfahren

Am Sonntag, 01.03.2015 findet in Bolanden in der Werner-von-Bolanden-Halle die Rheinland-Pfalz Meisterschaft im Kunstradfahren der Junioren in den Kategorien 1er-, 2er-, 4er- und 6er-Kunstfahren sowie 4er-/ 6er- Einrad fahren statt.

Die Sportler hoffen auf viele Zuschauer

Wir wünschen allen Teilnehmer vom PRB alles Gute und drücken die Daumen.

Sportlerförderung für Anfänger im Kunstradsport

Die Fachwartin Kunstrad, Monika Blümmel, schlägt neue Wege der Sportlerförderung ein. Üblich ist die Leistungsträger durch Kadertrainings zu fördern. Neu ist die Basisförderung. Es wurde aus dem Etat des Fachbereichs Kunstrad ein Kunstrad für die Kleinsten angeschafft, das die Vereine bei Bedarf bei Monika Blümmel anfragen können.

Das Rad ist eine Sonderanfertigung, das den ganz jungen und kleinen Sportler das Erlernen des Kunstradsports möglich macht.

Die Anschaffung eines solchen Rads ist für Vereine aufgrund des Preises und der geringen Auslastung wenig rentabel und war daher im Verband nicht vorhanden. Bisher wurde bei Anfragen versucht über befreundete Vereine aus anderen Landesverbänden ein Rad auszuleihen. Das war sehr schwierig, da solche Räder auch dort sehr selten zu finden sind. Es ist nicht immer gelungen ein Rad zu bekommen.

Die erste Sportlerin hat das Rad bereits glücklich gemacht. Wir freuen uns mit ihr und wünschen viel Spaß beim Kunstrad fahren.

03

 

Mehr Bilder: Klicken

Am 21. März 2015 findet in Böhl-Iggelheim der

Junior-Mannschafts-Cup der Junioren

statt.

Der RCV Böhl-Iggelheim freut sich auf alle Teilnehmer und viele Gäste!

Web-Designer: PRB Radsport